• Startseite
  • Schulleben
  • Schüler helfen Schülern (Nachhilfepool)

Schüler helfen Schülern: Nachhilfepool an St. Kaspar

 

Koordinierung

Anna Maria Abraham
(Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Dörte Hahn
(Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Mirjam Meier
(Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Downloads

Anfrageformular für Nachhilfeschüler

Anmeldeformular für Nachhilfelehrer

Vermittlung von Nachhilfe: Interessierte und fachlich versierte Oberstufenschüler geben ihren jüngeren Mitschülern Nachhilfe.

Funktionsweise für Nachhilfelehrer

Alle Oberstufenschüler, die gerne Nachhilfe geben möchten, füllen das Anmeldeformular aus und lassen sich in den jeweiligen Fächern durch Unterschrift ihrer Fachlehrer bestätigen, dass sie auch Nachhilfe in dem jeweiligen Fach geben können. Dieses Formular kann dann im Sekretariat abgegeben werden. Weitere Informationen gibt es bei Frau Abraham, Frau Hahn oder Frau Meier.

Nach einer zentralen Informationsveranstaltung, die mehrmals im Schuljahr angeboten wird, werden die Schülerinnen und Schüler in den Pool der Nachhilfetutoren aufgenommen.

Funktionsweise für Nachhilfeschüler

Über einen Ordner im Sekretariat können Eltern und Schüler auf eine Liste an Tutoren zugreifen. Um Kontaktdaten zu erhalten, müssen interessierte Schülerinnen und Schüler das Anfrageformular für Nachhilfeschüler ausfüllen.

Die Koordinatoren ordnen jede Anfrage einem möglichen Nachhilfelehrer zu. Der Kontakt wird hergestellt, indem die Koordinatoren die Kontaktdaten der Schüler weiterleiten. Über die Termine und Honorare müssen sich die Schüler privat verständigen.

 

Es wäre wünschenswert, wenn die Nachhilfe kontinuierlich und über einen Zeitraum von mindestens vier Wochen (nach Möglichkeit keine „Feuerwehreinsätze“ vor Arbeiten) stattfindet, aber nicht zur Dauereinrichtung wird.

Diese Website verwendet Cookies. Bei Weiternutzung gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.